Chöre

Männerschola Evershagen

Eine gute Tradition hat inzwischen die musikalische Gestaltung des Wortgottesdienstes in den Eucharistiefeiern an Sonn- und Festtagen sowie von Andachten. Nach terminlicher Absprache treffen sich im Gemeindezentrum Thomas-Morus in Evershagen musikalisch interessierte Männer, die die Gesänge bespielsweise zum Kyrie, zum Antwortgesang und zum Halleluja gemeinsam üben. 
Ansprechpartner ist Herr Siegfried Keil.

Kirchenchor St. Josef

Mittwochs um 19:00 Uhr treffen sich in der Kirche St. Josef in Reutershagen gut 20 Sängerinnen und Sänger, die schon seit 1994 die Kirchenmusik an ihrer Kirche aktiv mitgestalten. Dabei steht sowohl klassische als auch mal zeitgenössische Chorliteratur auf dem Übungsprogramm von Frau Waltraud May. Die Chorgemeinschaft freut sich über jedes Talent, das den Chor stimmlich unterstützen möchte.

Christus-Chor (Katholische Kantorei Rostock)

Der Christus-Chor ist die Kantorei der katholischen Kirche in der Region Rostock. Er ist als gemischter Kirchenchor aufgestellt, in dem alle Altersgruppen, Anfänger und Fortgeschrittene, meist geistliches, aber auch weltliches Repertoire gemeinsam singen, proben und aufführen. Als klassischer katholischer Kirchenchor dient er hauptsächlich der Gestaltung der Gottesdienste vor allem in der Christuskirche, z.B. an einem der Feiertage zu Ostern und Weihnachten, die in der Regel mit klassischen Orchestermessen untermalt werden. 
Was uns alle miteinander verbindet, ist die Freude am Singen und die Liebe zur Musik. 

Seit dem 01. August 2010 wird der Christus-Chor von Regionalkirchenmusiker Herrn Werner Koch geleitet. Zwischen den alten Traditionen und den neuen Herausforderungen will Herr Koch den Chor kontinuierlich fortführen und erweitern und ihn dabei in alle Bereiche der Kirchenmusik "eintauchen".

Der Christus-Chor probt (außer in den Schulferien) immer am Dienstag von 19:15 bis 21:00 Uhr in Raum 2 des Gemeindezentrums Christuskirche.

Wenn Sie sich nicht für das ganze Jahr binden möchten, ist unsere neue projektbezogene Probenarbeit vielleicht genau das Richtige für Sie. 
1. Chortrimester
Die Zeit vom Jahresbeginn bis Ostern steht im Zeichen der Gestaltung der Gottesdienstfeiern am Karfreitag und Ostermontag.
2. Chortrimester
Von Ostern bis zur Sommerpause bleibt viel Zeit, um das Repertoire von Chorliedern und -sätzen zu festigen und zu erweitern. Dabei spannt der Bogen von der Klassik bis zur Moderne. Mehrere Einsätze in Gottesdiensten runden diese Probenphase ab.
3. Chortrimester
Im Herbst bis Weihnachten steht die Vorbereitung der Chorauftritte in der Advents- und Weihnachtszeit im Vordergrund. Der krönende Abschluss des 3. Chortrimesters ist die Aufführung einer Orchestermesse zu Weihnachten.

Im Moment besteht der Chor aus etwa 25 ständigen Sängerinnen und Sängern. Um einerseits größere Werke aufführen und andererseits auch flexibler agieren zu können, benötigt der Chor neue Mitglieder. Das gilt durchweg für alle Stimmen, besonders aber für die Sopran-, Tenor- und Baßstimmen.
Notenkenntnisse sind von Vorteil, aber keineswegs Bedingung. Das gefürchtete "Vorsingen" am Anfang findet nicht statt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann schauen Sie einfach vorbei. Sprechen Sie auch Ihre Familienmitglieder oder Freunde an.

Singen ist gut für Geist und Seele, besonders Spaß macht es in der Gemeinschaft - singen Sie mit! Herzlich Willkommen!

Choralschola der Christuskirche

Die Schola zählt derzeit etwa 10 Herren und ist seit vielen Jahren eine feste Größe in der Passions- und Osterzeit. Was wäre Karfreitag ohne die gesungene Liturgie oder die Osternacht ohne die festliche Eröffnung mit den Scholagesängen? 
Seit einigen Jahren ist die Schola auch in der Adventszeit aktiv und untermalt in eindrucksvoller Weise die Roratemessen.

Die Männerschola probt projektbezogen unter Leitung von Herrn Michael Hollmann. Bitte erfragen Sie die Termine oder entnehmen Sie sie den aktuellen Vermeldungen.

Chor Cantate Domino

Am Anfang - das war gegen Ende der 90er Jahre - gab es da eine CD mit zeitgenössischer Chormusik, die begeisterte, und eine Idee, sich mit einem Chor, etwa in der Größe eines Doppelquartetts an solche, eher noch unbekannten Kompositionen zu wagen. So wurden Noten beschafft. Proben in Wohnzimmern und draußen auf der Wiese folgten, und immer wieder gab es kleinere Projekte: Die Gestaltung eines Taufgottesdienstes oder eine Konfirmation . 
Erst im Advent 2000 auf Anregung und Einladung von Pastor Puttkammer kam es in Graal-Müritz zum ersten etwa einstündigen Konzert. Dabei zeigte sich auch, dass die Kinder aus dem Kreis der befreundeten Familien ebenso Spaß an derartiger Musik gefunden hatten und gern mit musizierten. Von da an begann sich der Kreis zu festigen, gezielt wurde nach immer neuen Kompositionen gesucht. Alle zwei Wochen findet Freitagabend (nach wie vor in privaten Räumen) eine Probe statt, und einmal im Jahr trifft man sich zu einem intensiven Probenwochenende. 

Auch weiterhin plant Cantate Domino mit seinen 11 Sängern, instrumental begleitet und geführt von 
Herrn Nils Albrecht, Stücke zeitgenössischer Komponisten zu entdecken und im Rahmen von Konzerten einem interessierten Publikum nahezubringen und Gottesdienste mit dieser Musik zu bereichern.

Kinderschola St. Thomas Morus

Teilnehmer: Kinder, die gerne in Gemeinschaft singen - Vorschulalter bis etwa zur 7. Klasse
Aktivitäten: regelmäßige Proben unter der Leitung von zwei Jugendlichen, Singen im Familiengottesdienst, zur Erstkommunion und anderen festlichen Anlässen
Treffen: Freitag, von 16.15 - 17.00 Uhr
Kontakt: Pfarrbüro, Anne-Kathrin Westendorf, Magdalena Stefan

Weihnachtsprojektchor St. Thomas Morus

Für die Christmette am Heiligabend um 22.00 Uhr gibt es einen Projektchor.
Teilnehmer: Personen, die gerne im Chor singen und für diesen einen Gottesdienst bereit sind, zu proben
Aktivitäten: Proben ab Mitte November bis kurz vor Weihnachten
Treffen: Dienstag, 19.30 Uhr ca. eine Stunde
Kontakt: Pfarrbüro, Frau Magdalena Handy